FAQ Wie kann ich mein mdex LTE Paket auf die Standard-Konfiguration zurücksetzen?

Problem

Problem:
  • Sie haben nach Änderungen keinen Zugriff mehr zum mdex Router MX200 / MRT150N.
  • Nach verschiedenen Änderungen möchten Sie den mdex Router noch einmal zurücksetzen und neu konfigurieren.

Wie setzt man den mdex Router (MX200 / MRT150N) wieder in den Auslieferungszustand (zur Verwendung als LTE-Paket) zurück?

MRT150N

Mit den folgenden Schritten wird der mdex Router MRT150N in den Auslieferungszustand zurückgesetzt:
ALERT! Ihre getätigten Einstellungen und die voreingestellten mdex OpenVPN Zugangsdaten (zur Verbindungsherstellung des MRT150N zu mdex) gehen verloren!

1. Zugangsdaten für die mdex public.IP:
  • Für die Konfiguration des mdex Router MRT150N benötigen Sie die Zugangsdaten für die mdex public.IP
  • Melden Sie sich unter https://manager.mdex.de an

  • Klicken Sie in der Liste der Zugänge auf den Zugang mit der richtigen IP-Adresse
    mgmn_1_ListeZugaenge.jpg

  • Notieren Sie sich den "Device-Username" und das "Passwort"
  • Diese Daten benötigen Sie später bei der Konfiguration
    mgmn_2_usernamepasswd.jpg


2. Faktory-Reset des mdex Routers MRT150N:
  • Schalten Sie den Router aus, indem Sie das Stromkabel abziehen
  • Drücken Sie den roten "Reset-Knopf" auf der Rückseite des Gerätes und halten Sie diesen gedrückt
  • Schalten Sie den Router wieder ein, indem Sie das Stromkabel wieder mit dem Gerät verbinden
  • Halten Sie den roten "Reset-Knopf" während des gesamten Startvorganges gedrückt (ca. 20sek.)
  • TIP TIP: Der WPS SET-Knopf auf der Oberseite des Router fängt an zu leuchten wenn der Startvorgang abgeschlossen ist

  • Nach einem "Faktory Reset" ist der Router unter der URL http://192.168.0.59 zu erreichen
  • Sie müssen den Router direkt mit dem Rechner verbinden mit dem Sie die Konfiguration vornehmen möchten
  • Sie müssen die IP-Adresse für den Rechner von Hand fest vergeben


3. IP-Adresse des Rechners ändern: (am Beispiel von Windows 7)

  • TIP Achtung: Merken Sie sich die Einstellungen der Verbindung, damit Sie diese hinterher wieder zurückstellen können
  • TIP Achtung: Sie trennen Ihren Rechner von Ihrem LAN. Damit ist es wahrscheinlich, dass Sie während der Konfiguration kein Internet-Zugriff haben

  • Netzwerk- und Freigabecenter öffnen
  • "rechts-klick" auf das Netzwerksymbol
    konf_1_freigabecenter.jpg

  • Auf "Adaptereinstellungen ändern" klicken
    konf_2_adaptereinstellungen.jpg

  • Hier finden Sie alle LAN-Verbindungen für den Rechner
  • Sie müssen die Verbindung auswählen, an der Sie den Router anschließen wollen
  • In den meisten Fällen wird es "LAN-Verbindung" sein
    konf_3_lanverbindung.jpg

  • Wählen Sie auf "Internetprotokoll Version 4 (TCP/IP/IPv4) aus (nicht den Haken entfernen!)
  • Klicken Sie auf "Eigenschaften"
    konf_4_protokolleigenschaften.jpg

  • Geben Sie folgende Parameter ein:
    • IP-Adresse: 192.168.0.20
    • Subnetmaske: 255.255.255.0
  • Klicken Sie auf "OK"
    konf_5_ipadresse.jpg

  • Klicken Sie auf "Schließen"
    konf_6_protokollschließen.jpg


4. Anschluss des mdex Routers "MRT150N:

  • Verbinden Sie den "LAN"-Netzwerkanschluss des mdex Routers MRT150N mit dem LAN-Anschluss Ihres Rechners
  • Sollte der Rechner mehrere LAN-Anschlüsse haben, achten Sie darauf, dass Sie den Anschluss nehmen, den Sie umkonfiguriert haben


5. Standardkonfiguration wiederherstellen:

  • Klicken Sie auf folgenden Link: http://192.168.0.59/
  • Melden Sie sich mit dem Benutzernamen admin und dem Passwort admin an
    konf_7_webconfiguration_home.jpg
  • Aktualisieren Sie Packages im MRT150N


  • Laden Sie bitte die Standardkonfiguration herunter:
  • LTE-Paket Standardkonfiguration: MRT150N_Config_LTE-Paket_2013-04-04.bin
    Aktuelle mdex Standardkonfiguration des MRT150N zum Betrieb als mdex LTE.Paket.
    • Diese Konfiguration ist bei Auslieferung des MRT150N bereits im Router vorinstalliert. Eine nachträgliche Installation ist nur erforderlich, wenn der MRT150N auf Werkseinstellung zurückgesetzt wurde.
      ALERT! Diese Standardkonfigurationsdatei funktioniert nur mit MRT150N Firmware Version 2222 und aktuellen Packages Versionen!

      • Die installierte Firmware Version des MRT150N können Sie durch Klick auf den Button Status auslesen.
      • Die installierten Packages können Sie im MRT150N unter Basic Settings MOVED TO... Packages prüfen.
      • Erforderliche Package-Versionen (oder neuer):
      mdex_3.6.ipk
      dhcp_4.6.ipk
      http_2.5.ipk
      eventmanager_2.5.ipk
      firewall_3.4.ipk
      router_5.3.ipk
      ssh_5.5.ipk
      webpages_7.8.ipk
      • Sollte im MRT150N eine ältere Firmware Version als 2222 oder alte Packages installiert sein, setzen Sie sich bitte mit dem mdex Support in Verbindung.

  • Klicken Sie auf Basic Settings
    mrt_hm_basicsetting.jpg

  • Klicken Sie auf Config
    mrt_settings_config.jpg

  • Klicken Sie auf Durchsuchen und wählen Sie die zuvor heruntergeladene Standardkonfigurationsdatei aus
    mrt_config_upload.jpg

  • Klicken Sie auf Upload File
    mrt_config_uploadfile.jpg

  • Klicken Sie auf Settings
    mrt_settings_settings.jpg

  • Klicken Sie auf Reboot
    mrt_settings_reboot.jpg

  • Klicken Sie auf Reboot Now
    mrt_reboot_rebootnow.jpg

  • Der mdex Router MRT150N wird neugestartet
  • TIP Achtung: der mdex Router MRT150N ist jetzt unter folgender IP-Adresse zu erreichen: http://192.168.1.10 (Benutzername: admin, Passwort: admin)
  • Sie müssen die IP-Adresse Ihres Rechners auf folgende IP-Adresse ändern: 192.168.1.20
  • Gehen Sie wie oben beschrieben vor (IP-Adresse des Rechners ändern)


6. Zugangsdaten im Router einstellen

  • Klicken Sie auf Clients
    mrt_services_clients.jpg

  • Klicken Sie auf mdex Client
    mrt_mdex_client.jpg

  • Wählen Sie bei Tarif public.IP aus
  • Geben Sie bei Username den "Device-Username" für die mdex public.IP an
  • Geben Sie bei Password das "Passwort" für die mdex public.IP an
  • Klicken Sie auf Apply
    mrt_client_mdex.jpg

  • Klicken Sie auf Save
    mrt_save.jpg

MX200

Um den mdex Router MX200 in den Auslieferungszustand zurückzusetzen, müssen folgende Schritte ausgeführt werden:
ALERT! Ihre im MX200 eingestellte Konfiguration und die voreingestellten mdex OpenVPN Zugangsdaten (zur Verbindungsherstellung des MX200 zu mdex) gehen dabei verloren und müssen manuell wieder eingestellt werden!

Schritt 1: MX200 zurücksetzen (Factory Reset)

  1. Drücken Sie mit einem spitzen Gegensand den Reset-Taster (Vorderseite des MX200) und schalten Sie die Stromversorgung des MX200 ein.
  2. Lassen Sie den Reset-Taster nach 3 Sekunden los.
    • Alle Front LEDs leuchten für einige Sekunden auf.
    • Die Front LEDs (WLAN, LAN, WAN, VPN) gehen dann nacheinander aus (außer die Power LED).
    • Nach ca. 1-2 Minuten blinken die Front LEDs (VPN, WLAN, LAN, WAN) schnell.
  3. Trennen Sie die Stromversorgung vom MX200.
  4. Verbinden Sie die Stromversorgung erneut mit dem MX200 MOVED TO... Der MX200 wird neu gestartet.
  5. Nach ca. 60 Sekunden ist die Weboberfläche des MX200 erreichbar.
    MOVED TO... Der MX200 wurde auf mdex Vorkonfiguration zurückgesetzt:
    • LAN IP-Adresse: 192.168.99.99
    • WAN IP-Adresse: 192.168.1.10
    • Default-Gateway: 192.168.1.1
    • DNS Server: 192.168.1.1
    • Host Forwarding auf 192.168.1.100
    • Die OpenVPN Zugangsdaten im "mdex Client" wurden gelöscht

Schritt 2: OpenVPN Zugangsdaten im MX200 eingeben

Sie müssen im mdex Client des MX200 Ihre OpenVPN Zugangsdaten des Zugangs eingeben.
  1. Ihre OpenVPN Zugangsdaten für die mdex public.IP
    • Für die Konfiguration des mdex Router MX200 benötigen Sie die OpenVPN Zugangsdaten Ihrer mdex public.IP.
    • Melden Sie sich dazu im mdex Management Portal an.
    • Klicken Sie in der Liste der Zugänge auf den Zugang mit der richtigen IP-Adresse.
      mgmn_1_ListeZugaenge.jpg
    • Notieren Sie sich den "Device-Username" und das "Passwort".
      mgmn_2_usernamepasswd.jpg
      (Weitere Infos finden Sie in der FAQ Wo finde ich meine mdex Zugangsdaten?.)

  2. Stellen Sie mit einem Webbrowser eine Verbindung zum MX200 her
  3. Klicken Sie auf Services
    mrt_settings_services.jpg

  4. Klicken Sie auf Clients
    mrt_services_clients.jpg

  5. Klicken Sie auf mdex Client
    mrt_mdex_client.jpg

  6. Stellen Sie folgende Daten ein:
    • Der Tarif public.IP muss ausgewählt sein.
    • Geben Sie bei Username den "Device-Username" Ihres Zugangs ein.
    • Geben Sie bei Password das "Passwort" Ihres Zugangs ein.
      mrt_client_mdex.jpg

  7. Zum Übernehmen der Daten klicken Sie auf Apply:

  8. Zum Speichern der Einstellungen klicken Sie nun auf Save
    mrt_save.jpg

  9. Der MX200 ist nun in den mdex Auslieferungszustand zurückgesetzt.

Schritt 3: MX200 an die vorhandene Netzwerkstruktur anpassen

Zur Anpassung des MX200 an die vorhandene Netzwerkstruktur verwenden Sie bitte die pdficon_small.png Einrichtungsanleitung LTE-Paket (MX200) .