FAQ Kann auch ein Industrienetzteil am mdex Router angeschlossen werden?

Anforderung

Im industriellen Umfeld werden oft Industrienetzteile verwendet, um beispielweise erweiterte Temperaturbereiche abdecken zu können. Kann anstelle des mitgelieferten Steckernetzteils auch ein Industrienetzteil am mdex Router angeschlossen werden?

MX530

Das mitgelieferte Steckernetzteil (9V / 1,0A) kann in einem Temperaturbereich von 0 bis 40 Grad Celsius betrieben werden.

TIP Als optionales Zubehör steht für den mdex Router auch ein mdex Hutschienennetzteil zur Verfügung, welches in einem Temperaturbereich von -20 bis + 60 Grad Celsius betrieben werden kann.

Dem MX530 liegt ein zusätzliches Stromanschlusskabel bei, welches an eine externe Stromquelle angeschlossen werden kann.
  • Der zulässige Gleichspannungsbereich des MX530 liegt zwischen 9-30 Volt.
  • Die maximale Leistungsaufnahme beträgt 7 Watt.

MX510 / MX880

Das mitgelieferte Steckernetzteil (9V / 1,0A) kann in einem Temperaturbereich von 0 bis 40 Grad Celsius betrieben werden.

TIP Als optionales Zubehör steht für den mdex Router auch ein mdex Hutschienennetzteil zur Verfügung, welches in einem Temperaturbereich von -20 bis + 60 Grad Celsius betrieben werden kann.

Der am Steckernetzteil befestigte Industriestecker kann per Schraubklemme entfernt und daran eine andere Stromquelle angeschlossen werden.
  1. Lösen Sie die Schrauben an der grünen Anschlussklemme vom Netzteil.
    . MX510-Stromversorgung-1.png
  2. Befestigen Sie die Adern der externen Stromversorgung an der grünen Anschlussklemme und achten Sie auf die richtige Polung! MX510-Stromversorgung-2.png

Hinweise:
  • Der zulässige Gleichspannungsbereich des
    • MX510 liegt zwischen 7-30 Volt.
    • MX880 liegt zwischen 9-30 Volt.
  • Die maximale Leistungsaufnahme des MX510/880 beträgt 7 Watt.
  • Bezeichnung des Industriesteckers:
    • Phoenix Contact 'MC 1,5' mit Rastermaß 3,5 mm
    • Herstellerbezeichnung: 'MC 1,5/ 2-ST-3,5'
    • Phoenix Contact Artikelnummer: '1840366'

MX7-Serie

Den mdex Routern der MX7-Serie liegt ein Steckernetzteil mit einem Industriestecker (mit Schraubklemme) bei. Das mitgelieferte Steckernetzteil kann in einem Temperaturbereich von 0 bis 40 Grad Celsius betrieben werden.

Zum Anschluss eines anderes Netzteils kann dieser Industriestecker vom mitgelieferten Steckernetzteil per Schraubklemme einfach entfernt und an einem anderen Netzteil befestigt werden. Der gültige Gleichspannungsbereich der mdex Router der MX7-Serie liegt zwischen 10-30 VDC / Leistungsaufnahme: max. 5,5 Watt.

TIP Als optionales Zubehör steht für den mdex Router auch ein mdex Hutschienennetzteil zur Verfügung, welches in einem Temperaturbereich von -20 bis + 60 Grad Celsius betrieben werden kann.

RUT104

Dem mdex Router RUT104 liegt ein zweiter Stromstecker bei, der für eigene Netzteile verwendet werden kann.

RUT104 Stromanschluss
Gültiger Gleichspannungsbereich: 9-24 Volt
Maximale Leistungsaufnahme: 10 Watt
Polung des Rundsteckers außen - (minus) / innen + (plus)


TIP Als optionales Zubehör steht für den mdex Router auch ein mdex Hutschienennetzteil zur Verfügung, welches in einem Temperaturbereich von -20 bis + 60 Grad Celsius betrieben werden kann.