FAQ Wie kann man den Web-Fernzugriff zum mdex Router aktivieren?

Anforderung

Ich nutze das LTE-Paket und benötige einen Fernzugriff auf die Weboberfläche des mdex Routers (MX200 / MRT150N).
Welche Einstellungen sind für den Fernzugriff zum mdex Router erforderlich?

MX200

In der Voreinstellung ist der HTTP Fernzugriff zum mdex Router MX200 aus Sicherheitsgründen deaktiviert.
Um den Fernzugriff auf die Weboberfläche des MX200 zu aktivieren, müssen folgende Konfigurationseinstellungen vorgenommen werden.
ALERT! Derzeit wird der https Zugriff zum MX200 nicht untersützt!



HTTP Fernzugriff zum MX200 einrichten:
  1. Stellen Sie mit einem Webbrowser über die LAN Buchse oder WAN-Buchse eine Verbindung zum MX200 her.
    • voreingestellte IP-Adresse LAN-Buchse: 192.168.99.99
    • voreingestellte IP-Adresse WAN-Buchse: 192.168.1.10
    • Username: admin
    • Password: admin (Voreinstellung)


  2. Klicken Sie auf Router -> Forwarding, dann auf Add Port Forwarding und richten Sie folgende Weiterleitung ein:
    • Port Number: 80 (TIP Sie können hier auch einen anderen Port eingeben, über den der HTTP Fernzugriff erfolgen soll.)
    • Interface: tun2 (mdex Client) alert
    • Protocol: TCP
    • Destination IP Adress: 192.168.99.99 (LAN IP-Adresse des MX200 empfohlen)
    • Destination Port Number: 80
      MX200_Port-Forwarding.png
      Zum Übernehmen klicken Sie auf MRT150N_Apply.png.


  3. Klicken Sie auf Firewall, dann auf Add Rule (Button unten) und richten Sie für Input folgende Ausnahmeregel ein:
    • Protocol: TCP
    • Network Interface: tun2 (mdex Client) alert
    • Destination Port Number: 80
    • Action: Accept (accept)
      MX200-Firewall.png
      Zum Übernehmen klicken Sie auf MRT150N_Apply.png.


  4. ALERT! Weil der Router über eine öffentliche IP-Adresse aus dem Internet erreichbar ist, stellen Sie unbedingt ein sicheres Passwort ein!
    Klicken Sie dazu auf Basic Settings -> System Users und ändern Sie das aktuelle Passwort der Weboberfläche des MX200:
    • System User: admin
    • New Passwort: Geben Sie das neue Passwort ein.
    • Re-enter to confirm: Bestätigen Sie das neue Passwort durch erneute Eingabe.
      MRT150N_Passwort_ändern.png
      Zum Übernehmen klicken Sie auf MRT150N_Apply.png.


  5. Klicken Sie nun auf MRT150N_Save.png, damit die Einstellungen dauerhaft im MX200 gespeichert werden.

  6. Sie können die Weboberfläche des MX200 nun mit der öffentlichen IP-Adresse (public.IP) über den Port 80 (bzw. den im Port Forwarding eingestellten HTTP Port) erreichen.


MRT150N

In der Voreinstellung ist der Fernzugriff zum MRT150N aus Sicherheitsgründen deaktiviert.
Um den Fernzugriff auf die Weboberfläche des MRT150N zu aktivieren, müssen folgende Konfigurationseinstellungen vorgenommen werden.


HTTP Fernzugriff zum MRT150N einrichten:
  1. Stellen Sie mit einem Webbrowser über die LAN/WAN Buchse eine Verbindung zum MRT150N her.
    • voreingestellte IP-Adresse: 192.168.1.10
    • Username: admin
    • Password: admin (Voreinstellung)


  2. Klicken Sie auf Router -> Forwarding, dann auf Add Port Forwarding und richten Sie folgende Weiterleitung ein:
    • Port Number: 80 (TIP Sie können hier auch einen anderen Port eingeben, über den der HTTP Fernzugriff erfolgen soll.)
    • Interface: tun2 (mdex Client) alert
    • Protocol: TCP
    • Destination IP Adress: 192.168.1.10 (aktuelle IP-Adresse des MRT150N)
    • Destination Port Number: 80
      MRT150N_Port-Forwarding.png
      Zum Übernehmen klicken Sie auf MRT150N_Apply.png.


  3. Klicken Sie auf Firewall -> Add Exception (Button unten) und richten Sie folgende Ausnahmeregel ein:
    • TCP/IP Service: HTTP
    • Firewall Chain: Incoming packets (INPUT)
    • Incoming Interface: tun2 (mdex Client)alert
      MRT150N_Firewall.png
      Zum Übernehmen klicken Sie auf MRT150N_Apply.png.


  4. ALERT! Weil der Router über eine öffentliche IP-Adresse aus dem Internet erreichbar ist, stellen Sie unbedingt ein sicheres Passwort ein!
    Klicken Sie dazu auf Basic Settings -> System Users und ändern Sie das aktuelle Passwort der Weboberfläche des MRT150N:
    • System User: admin
    • New Passwort: Geben Sie das neue Passwort ein.
    • Re-enter to confirm: Bestätigen Sie das neue Passwort durch erneute Eingabe.
      MRT150N_Passwort_ändern.png
      Zum Übernehmen klicken Sie auf MRT150N_Apply.png.


  5. Klicken Sie nun auf MRT150N_Save.png, damit die Einstellungen dauerhaft im MRT150N Router gespeichert werden.

  6. Sie können die Weboberfläche des MRT150N Routers nun mit der öffentlichen IP-Adresse (public.IP) über den Port 80 (bzw. den im Port Forwarding eingestellten HTTP Port) erreichen.