FAQ Wie setze ich mein mobile.LAN Paket auf die Standardkonfiguration zurück?

Problem

  • Ich habe diverse Einstellungen am mdex Router vorgenommen, seitdem kann ich die Weboberfläche des Routers nicht mehr erreichen.
  • Ich habe das Login-Passwort für die Weboberfläche des Routers geändert und vergessen.
  • Ich habe den mdex Router versehentlich initialisiert, nun funktioniert dieser nicht mehr als mobile.LAN Paket.

Wie setze ich mein mdex mobile.LAN Paket auf die Standardkonfiguration zurück?
Wie muss der Router konfiguriert werden, damit dieser wieder als mobile.LAN Paket funktioniert?

Router MX510

Nach einer Initialisierung (Rücksetzung des MX510 auf mdex Vorkonfiguration) sind alle Konfigurationseinstellungen gelöscht. Mit der nachfolgend beschriebenen Prozedur konfigurieren Sie den MX510 wieder als mobile.LAN Paket.

ALERT! Hier wird lediglich die Konfiguration des mobile.LAN Pakets als Standardausführung beschrieben. Mögliche Abweichungen zur Standardauslieferung müssen Sie darüber hinaus selbstständig konfigurieren.

TIP Alternativ können Sie auch ein Backup der von mdex erstellten Konfigurationsdatei des MX510 für Ihr mobile.LAN Paket anfordern (speziell beim Verwendung mit "Individualkonfiguration" zu empfehlen). Senden Sie uns dazu eine E-Mail an support@mdex.de mit Angabe der mdex Vertragsnummer oder des Routing-Zugangs (r0XXXXXX) Ihres mobile LAN Pakets.
Bitte beachten Sie aber, dass die bei mdex hinterlegte Backup-Konfigurationsdatei lediglich den Stand der ersten Auslieferung hat. Sollten Sie im nachhinein Änderungen an der Konfiguration vorgenommen haben, sind diese in der bei mdex hinterlegten Backup-Konfigurationsdatei nicht enthalten.

1. IP-Adressen und Zugangsdaten Ihres mobile.LAN Pakets

Halten Sie bitte die die IP-Adressen und Zugangsdaten Ihres mobile.LAN Pakets bereit, die Sie im im Management Portal finden.
Mehr Informationen dazu finden Sie in der FAQ Wo finde ich die IP-Adressen und Zugangsdaten meines mobile.LAN Pakets.

2. MX510 Router zurücksetzen

Um den MX510 Router auf "mdex Vorkonfiguration" zurückzusetzen, gibt es die nachfolgenden Möglichkeiten.

2.1 Rücksetzung per Reset Schalter

  • Schalten Sie die Stromversorgung des MX510 Router ein.
  • Nachdem der MX510 hochgefahren ist, drücken Sie mit einem spitzen Gegenstand den RESET-Taster, lassen Sie den RESET-Taster für länger als 6 Sekunden gedrückt, dann wieder loslassen.
  • Nach kurzer Zeit wird der MX510 Router auf die mdex Voreinstellung zurückgesetzt. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern.

2.2 Rücksetzung per Softwareeinstellung

Sie können Sie den MX510 mit folgendem Parameter zurücksetzen (wenn Sie Zugriff zum MX510 haben):
  • Stellen Sie mit einem Webbrowser eine Verbindung zum MX510 her
  • Loggen Sie sich mit den aktuellen Logindaten ein (Standardeinstellung: Benutzername: admin / Passwort: admin01)
  • Klicken Sie auf System -> Backup an firmware
  • Klicken Sie unter Backup and reset configuration den Button Reset
  • Bestätigen Sie die nachfolgende Meldung mit *OK
    MOVED TO... Der MX510 wird nun auf mdex Vorkonfiguration zurückgesetzt
TIP Eine ausführliche Beschreibung zum Zurücksetzen des MX510 auf mdex Vorkonfiguration finden Sie im Kapitel 8 der pdficon_small.png Einrichtungsanleitung Router MX510. (Download unter WIKI Anleitungen zum mdex Router MX510.)


3. MX510: mobile.LAN Standardeinstellungen einrichten

3.1 Verbindung mit einem Webbrowser zum MX510 herstellen

  • IP-Adresse des MX510: http://192.168.0.1:8080
  • Benutzername: admin / Paswort: admin01
    TIP Eine genaue Beschreibung zum Herstellen einer Verbindung zum MX510 Router finden Sie im Kapitel 5 "Erste Inbetriebnahme" der pdficon_small.png Einrichtungsanleitung Router MX510. (Download unter WIKI Anleitungen zum mdex Router MX510.)

3.2 MX510: "Masquerade LAN Interface" deaktivieren

  • Klicken Sie auf Network -> Firewall

  • Entfernen Sie den Haken bei Masquerade LAN Interface und klicken Sie auf MX510_Save.png
    MX510_LAN-Masquerade.png

3.3 MX510: "Port forwarding" deaktivieren

  • Klicken Sie auf Network -> Port forwarding

  • Entfernen Sie unter DMZ configuration den Haken bei "Enable" und klicken Sie auf MX510_Save.png
    MX510_Forwarding_aus.png

3.4 MX510: WAN Fernzugriff deaktivieren

  • Klicken Sie auf Network -> Firewall, dann auf den Button Traffic Rules (oben)

  • Entfernen Sie bei Enable_HTTP_WAN den Haken und klicken Sie auf MX510_Save.png
    MX510_disable_WAN-HHTP-Remote.png
    TIP Hiermit wird aus Sicherheitsgründen lediglich der Zugriff über die WAN-Schnittstelle zum MX510 unterbunden Der Fernzugriff über den web.direct Link oder dem Leitstellentunnel ist weiterhin möglich.

3.5 MX510: OpenVPN Client konfigurieren

TIP Die erforderlichen Zugangsdaten des OpenVPN Client (Routing-Zugang Ihres mobile.LAN Pakets) entnehmen Sie bitte dem Management Portal laut FAQ Wo finde ich die IP-Adressen und Zugangsdaten meines mobile.LAN Pakets

  • Klicken Sie auf VPN -> OpenVPN, dann auf Edit
    MX510_OpenVPN_edit.png

  • Konfigurieren Sie den OpenVPN Client des MX510 mit den Zugangsdaten
    MX510_OpenVPN-Zugang.png
    • Enable MOVED TO... Haken setzen
    • Enable VPN NT MOVED TO... Haken entfernen
    • Username/Password MOVED TO... Geben Sie hier den Username und Passwort des "Routing Zugang" Ihres mobile.LAN Pakets ein.

  • Zum Übernehmen der Einstellungen klicken Sie auf MX510_Save.png (unten rechts)

3.6 MX510: LAN Einstellungen

TIP Die erforderlichen IP-Adressen für Ihr mobile.LAN Paket entnehmen Sie bitte dem mdex Management Portal laut FAQ Wo finde ich die IP-Adressen und Zugangsdaten meines mobile.LAN Pakets?
IP-Adressen_Management-Portal.png


  • Klicken Sie im MX510 auf Network -> LAN
    MX510_LAN-Einstellungen.png
    • IPv4 adress MOVED TO... Hier geben Sie die von mdex zugewiesene IP-Adresse der Router LAN IP Ihres mobile.LAN Pakets ein.
    • IPv4 netmask MOVED TO... wählen Sie "custom" und stellen Sie 255.255.255.240 ein.
    • Start IP adress MOVED TO... Hier geben Sie die von mdex zugewiesene IP-Adresse des Endgerät 1 Ihres mobile.LAN Pakets ein
    • End IP adress MOVED TO... Hier geben Sie die von mdex zugewiesene IP-Adresse des Endgerät 13 Ihres mobile.LAN Pakets ein

  • Zum Übernehmen der Einstellungen klicken Sie auf MX510_Save.png (unten rechts)
    ALERT! Die Verbindung zum MX510 wird nun getrennt! Um erneut eine Verbindung zum MX510 herzustellen, müssen Sie die neu eingestellte IP-Adresse ("Router LAN IP") verwenden. Bei Verbindungsproblemen zum MX510 prüfen Sie bitte folgende Punkte:
    • Der PC muss eine gültige IP-Adresse des IP-Adressbereichs der "Router LAN IP" haben. (Oder per DHCP eine neue IP-Adresse des Endgerät 1-13 vom MX510 bezogen haben.)
    • Im Webbrowser sollten mögliche Proxy-Einstellungen deaktiviert werden.

3.7 MX510: APN-Zugangsdaten der SIM-Karte einstellen (nur bei Verwendung einer mdexSIM Telekom)

Sollten Sie das mobile.LAN Paket mit einer mdex SIM (Telekom) verwenden, müssen Sie die APN-Zugangsdaten entsprechend anpassen.
  • Klicken Sie auf Network -> Connction settings (WAN)
  • Stellen Sie folgende APN-Zugangsdaten ein:
    • APN Typ 1 (für 500 MB Tarif): mdex.ic.t-mobile
    • APN Typ 2: mdex.ic.m2mportal.de
    • Username: mdex@mdex.de
    • Password: mdex

  • Zum Übernehmen der Einstellungen klicken Sie auf MX510_Save.png (unten rechts)


4. Individuelle Anpassungen Ihres mobile.LAN Pakets

Hinweise zur individuellen Anpassung Ihres mobile.LAN Pakets finden Sie unter:

Router MX530 | MX880

Um den MX550/MX880 Router in den Auslieferungszustand als mdex mobile.LAN Paket zu versetzen, führen Sie die nachfolgenden Schritte aus:
  1. Setzen Sie den Router auf Werkseinstellung zurück.
    • Router einschalten und starten lassen.
    • Die RESET Taste des MX530/MX880 mit einem spitzen Gegenstand mindestens 6 Sekunden gedrückt lassen. Sobald alle 5 LEDs der Feldtsärkeanzeige dauerhaft leuchten, RESET wieder loslassen MOVED TO... Der MX530/MX880 wird auf Werkseinstellung zurückgesetzt.
      (Weitere Methoden siehe pdficon_small.png Einrichtungsanleitung MX530/MX880 MOVED TO... Kapitel 4.6 Rücksetzung auf Werkseinstellung.)
  2. Stellen Sie die erforderlichen mobile.LAN Parameter im MX530/MX880 laut pdficon_small.png Schnellstart - mobile.LAN Paket (MX530 | MX880) MOVED TO... Kapitel 6.4 mobile.LAN Konfiguration ein.

TIP Zum Auslesen Ihrer mobile.LAN IP-Adressen und Zugangsdaten siehe FAQ Wo finde ich die IP-Adressen und Zugangsdaten meines mobile.LAN Pakets?